Fetales Alkoholsyndrom

FAS oder in einer in der Symptomatik schwächeren Form auch Fetaler Alkoholeffekt (FAE) wird eine vorgeburtlich entstandene Schädigung eines Kindes aufgrund Alkoholkonsum der Mutter bezeichnet.

Pflege- und Adoptivkinder sind überdurchschnittlich oft davon betroffen. 
Regelmäßig gibt es Veranstaltungen dazu...


Ansprechpartnerin

Näheres erfahren Sie über Veronika Sadaaoui, die sie über unseren Verein erreichen können.

Veranstaltungen

Nächste Gruppentreffs sind am 

30.4. und am 28.5. 2019 in der Ludwigstr. 42, 

von 18:30 bis 21:00 Uhr.

Hilfreiche Links